Bezeichnend

wie linksversifft unsere Politik ist. Kritisiert Gauck die NPD ist das gute aufrechte Politik eine Demokraten, macht er dasgleiche mit der Linken wird das als Einmischung und unziemlich bezeichnet.

Ich werde hier nicht zu einer flammenden Verteidigungsrede von unserem Bundeaugust und Verkäufer des Rechtstaates machen, nur die Linke nicht zu kritisieren ist das Problem. Für alle die noch nie davon gehört haben SED -> PDS -> Die Linke. Verbrecher gegen jedwege Menschlichkeit und Unterdrücker von rund 15 Mio Menschen – die paar Funktionäre und “tollen” Sportler die dem nicht zu “unterlagen”.

Die Linke ist nicht mehr am Rand der Gesellschaft sondern wie man sieht mehrheitsfähig und das ist der wirkliche Skandal. Warum man die Linken mit weniger Abscheu betrachten kann wie die Rechten, zeigt nur eins: Wie wenig doch Freiheit zählt. Bevormundung, Bespitzelung und Gängelung ist es was Deutsche wünschen. Die die nicht “möchten” dürfen das Alles bezahlen. Ich gönne allen Politikern sie mögen endlich mal unter Ihrer eigenen “Politik” leiden. Bis heute kann man diese Genugtuung nur in Spurenelementen manchmal finden….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.