Kann nicht von mir kommen

Reise ins Diversity Absurdistan zur Charta der Einfalt

Zu fein herausgearbeitet. Meine Künste dürfen auf Kettensägenniveau laufe. Frei nach dem Motto: “Arm ab, Arm dran”. Diese ewige Mitleidstour, diese ewige Nörgelei diese ewige “Vielfalt” die es einfach nicht gibt, sondern nur hochgekocht wird. Dazu grundsätzlich die Ablgeisung ins Sexuelle als ob der Mensch nur ein triebgesteuertes Wesen ist. Nun ja bei den Vielfaltsverbreitern könnte das durchaus so sein…. Aber dazu passend auch das hier:
https://twitter.com/search?q=%23emmaistf%C3%BCrmich&src=typd

Diese verbiesterten Frauen die Ihren Haß – wahrscheinich auf sich selbst – auf alle Männer werfen. Noch primitiver kann es kaum noch werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.