Viele Fragen über aktuelle Corona-Politik

An die eher Gläubigen unter meinen Lesern. Haben Sie den Eindruck Ihr Gott könnte gerade ziemlich deutlich an bestimmte Leute die Botschaft senden – “Spielt nicht Gott” ?
An die zu Logik tendierenden. Welche Möglichkeiten sehen Sie für die “angebliche” Erkrankungen wie die von Herrn Spahn? Hat dieser
1) Seine eigenen Vorschläge befolgt?
2) Sie nicht befolgt?
Wenn er 1) befolgt hat und trotzdem erkrankte, sollte man dann nicht vielleicht überlegen, ob diese vielleicht nur hilfreich sind? Es aber nun mal keine Garantien auch morgen noch gesund zu sein gibt?
Wenn er Sie nicht befolgt hat, können wir dann daraus folgern, daß er es so ernst mit den Maßnahmen gar nicht meinte und nur meinte, es beträfe nur die Bürger, aber nicht so “feine” Figuren wie ihn selber?
So viele Fragen – so wenige Antworten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.