Links zu dieser Seite

https://www.thebureauinvestigates.com/ führen zu einer Sperrung wegen Verlinkung auf Verschwörungsseiten hier:
http://forum.wildundhund.de/

Derartige Dinge kannte ich bisher in weit aus abgeschwächter Form vom KZ. Diejenigen die es angeht wissen was gemeint ist.

Also ob es durch die Bombardierungen in Nahen Osten zu keinen toten Zivilisten kam:
Beispiele kann man sogar (noch) in unseren MSM finden:

http://www.zeit.de/politik/ausland/2015-05/kobane-syrien-luftangriff-usa-islamischer-staat-opfer-zivilisten
http://www.n-tv.de/politik/Russland-und-USA-vereinbaren-Militaertreffen-article16047506.html
Afghanistan:

http://www.spiegel.de/politik/ausland/afghanistan-rund-68-000-todesopfer-laut-studie-seit-2001-a-1036670.html

Wenn man so schon anfängt dann ist es mit der Meinungsfreiheit wahrlich schon sehr schlecht bestellt.
Und so verschwinden da auf einmal Einträge oder auch links wie dieser hier:
http://www.washingtonsblog.com/2015/12/m…ngs-bother.html

Warum regen sich so wenig über die Opfer in den diversen von den USA und auch der NATO angezettelten Kriegen auf aber alle um die “paar” Opfer in Paris?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.