Gute Entscheidung

Wenn es denn stimmen sollte, so wären das Ergebnis um die 48 / 52 %. Damit hätte ich mit meiner Vorhersage des Ergebnis von 53 % +/- 5 % recht gehabt (knapp) aber bei der Vorhersage des Exit insgesamt lag’ ich mit meiner Hauptwahrscheinlichkeit falsch.

Ich glaube nur nicht, daß die Briten wegen des grundsätzlichen Problems der massiven Kreditexpansion gegangen sind um diese zu stoppen. Aber vielleicht dämmert es den Briten früher oder später doch noch. Stoppt die Kreditexpansion, bindet das Pfund an Gold, senkt die staatlichen Eingriffe und genießt Euer dann besser werdendes leben. Lassen Sie – die Zentralbank weiter Geld drucken, – haben Sie durch den Ausstieg nichts gewonnen. Außer ein paar Freiheitsgerade was den eigenen Weg angeht,

Im Grund haben Sie es besser als die Briten, weltweiter Vernetzung, weltweite Produktion und Absatz, damit kann man etwas machen. Daher denke ich wird es auf Dauer auch für die britischen Politiker besser werden.

Was nun noch passieren kann, ist daß sich die Abgeordneten gegen das Referendum stellen. Diese Möglichkeit sollte man nicht völlig aus den Augen verlieren….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.