Wird zu früh sein

Heureka zu rufen:

Die Energiewende vor dem Aus!

Nun zwar wurden Gesetze geändert aber 20 Jahre Garantien stehen nun mal im Raum. Es kann sein, daß diese Verträge nicht auf Dauer bedient werden. Nur kann es auch sein, daß doch die 20 Jahre bezahlt wird. Der Wahnsinn ist schlicht und einfach, eine konstante Stromerzeugung mit nicht immer produzierenden Stromerzeugern aufbauen zu wollen. Strom können wir nicht im größeren Maßstab speichern. Dazu wird sich nie etwas daran ändern das mit Speichern von Energie immer Verluste verbunden sind. Das ganze ist nur wirtschaftlich wenn man Strom extrem günstig produzieren UND speichern kann, ansonsten fährt man rein prinzipiell besser mit direkte Stromerzeugung und Verbrauch.

Die Energiewende ist ein Versuch Naturgesetze auszuhebeln, das ist nicht nur dumm sondern unmöglich. Die Zahlen sprechen ja Bände das zehnfachte an Subventionen. Rechnet man da auf sagen wir mal mobile Telefone um, müsste ein 200 € Mobiltelefon mit 2000 € subventioniert werden !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert