Das Elend mit der dt. Presse

Das Elend nimmt kein Ende:
https://www.jetzt.de/gender/gedankenexperiment-24-stunden-ohne-maenner-oder-frauen

Hoffentlich eine verlorene Generation, manche Leute hätten besser keine Kinder….. “moderner Feminismus” ist zu weiten teilen nur uralte Hexenjagd oder Hexerjagd.

Nun ja, da muß ich wohl hoffen die linken Parteieien in 2020 gewinnen um nun gründich gegen die Wand zu fahren und offenbar brauchen wir auch mal wieder einen merklichen Aderlass an Menschenleben um irgendwann mal wieder auf Vernunft zu stoßen.

Meine Güte, 24 Stunden würden Menschen ihr Verhalten total ändern nur weil das andere Geschlecht nicht da wäre. Das ist so unglaublich saubescheuert, daß man schreiend davon laufen möchte….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.