Gewalt gegen Koronamaßnahmen

Eine Frage, die man stellen sollte/muß. Ist Gewalt gegen die Korona Maßnahhmen angebracht?

Ich denke, man kann die Antwort zweiteilen. Man könnte immer noch andere Parteien wählen, als den Block der derzeitigen. Man muß dazu aber festhalten, eine Wahl wo irgendwer über einen mit entscheidet, enthält immer auch Gewalt. Man kann aber festhalten, es ist die am geringsten gewalttätige Alternative.

Was ist aber wenn diese Gesetze Unrecht sind und sich speziell die Polizei für dieses Unrecht einsetzt? Sie haben in dem Augenblick keine Handhabe, gegen die Staatsgewalt zu intervenieren, außer selber Gewalt anzuwenden. Die Antwort ist also auch hier zweigeteilt
1) Wenn die Gesetze Recht sind, dann wäre Gewalt dagegen falsch
2) Wenn die Gesetze Unrecht sind, dann wäre Gewalt dagegen richtig

Nun die entscheidende Frage, wer oder was entscheidet was Recht ist, und hier muß man feststellen es ist das staatliche Gewaltmonopol. Wir haben als Ankläger, Richter und Henker in einer Hand. Sie können davon ausgehen, daß das niemals Recht sein kann!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.