Manche nehmen es nicht so ernst

mit Journalismus speziell scheinbar diejenigen die eine bestimmte Richtung promoten:
Machen Sie sich selber ein Bild:
https://forum.parteidervernunft.de/forum/index.php?thread%2F2719-in-eigener-sache%2F=

vs
https://www.kraut-zone.de/podcast/2021/03/krautzone-podcast-nr-49-parteienherrschaft

Sie können sich selber überlegen, wer wo wie vorgegangen ist und was man davon halten soll.

Ach ja über einen reden ist sicher besser als mit einem reden.

Nein, die Leute die dort über die PDV kommentieren, haben nicht mit uns gesprochen, es ging alles über E-mail.

Möglich, daß man ihnen eine falsche Version geschickt hat, aber das hätte man ja klären können.

Aber nein man zieht über jemanden her

Gut gemacht Krautzone!

Meine Dankbarkeit von Ihnen “Interviewt” zu werden  hält sich in erstaunlich engen Grenzen, Sie können  Sie selber überlegen warum !

Es gab auch kein Belegexemplar und kein  Vorabdruck der Dinge die man veröffentlichen wollte. Nun ja, wer im Glashaus sitzt und mit Steinen wirft,  sitzt halt  auf Scherben.

Bin mal gepannt, ob und wie die darauf reagieren. Für mich hat sich die Sache mit diesem Eintrag geklärt. Ich stehe zu 100 % hinter dem was Sie im PDV Forum finden.

Nach meinen Mail-log ist genau die dort aufgeführte Version zu eben der Krautzone geschickt worden.

Mein kurzer Kommentar dazu: Mangelhaft….

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.