Es ist so frustrierend,

ich denke, Sie können es nachvollziehen.

Dieses Blog wurde 2008 wegen der Bankenrettungen angefangen, die ich damals auch aufs Heftigste kritisierte. Dabei bliebt es natürlich nicht, diverse “Landesrettungen” kamen noch dazu. Es ging wirklich um Billionen an Steuergeldern für Verbrechen der Politiker in diversen  Ländern. Sie können gerne nachlesen wie scharf ich die Kredit und Zinsen für Griechenland kritisierte. Die Deckung der Schulden durch die EU war  niemals vorgesehen oder gar erlaubt. Aber das schert Juristen nicht, wenn’s nicht paßt, wird’s passend gemacht.

Und so können Sie sehr oft schon Warnungen lesen, wenn andere noch idiotische Politik preisen. Stichworte: Obama und Schulden, Venezuela, Türkei,  Kritik an NZ und und und. Anno 2020,  war ich einer der wenigen Blogs die nicht vor Corona warnten sondern den Maßnahmen. Ich mußte Banalitäten wie “erst produzieren, dann verbrauchen” los lassen.

Die Corona-Maßnahmen waren von Anfang an Unrecht und ich war einer der wenigen die es von Anfang an kritisierten. Sie sehen ja was daraus geworden ist, Fakten spielen keine Rolle mehr. Im Gegenteil selbst wenn man die offiziellen Zahlen benutzt wird was von Verschwörung geschrieen.

Wie oft habe ich vor der Wahl von sozialdemokratischen Parteien gewarnt? Sicherlich mehr als 50 – mal in all den Jahren. Ales für die Tonne und es kam genau so wie ich es Ihnen vorhersagte. Die Freiheit geht, der Zwang nimmt zu. Wir befinden uns klar in einer Corona-Diktatur,  was man wohl nur als Vorbereitung für eine Klimadiktatur ansehen kann.

jeder der bei der Wahl von sozialdemokratischen Parteien wie SPD,FDP,Grüne,Linke,CDU blieb, billigt eine Diktatur. Meine Abrechnung habe ich mehrfach gemacht:

Meine persönliche Abrechnung,

Über die deutschen Wähler

Gratulation an die deutschen Wähler

Noch mal ausführlich und weitgehend abschliessend zu Wählern (Deutschen und auch Anderen)

Sicher noch so manches Mal mehr.

Ich hatte Recht und werde wohl Recht behalten. Wenn wir in einer Diktatur aufwachen sind es die meisten Wähler schuld!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.