Es gibt (k)eine Systempresse?

Meine Güte was für ein Mist:
https://www.derstandard.at/story/2000137879035/tod-von-bedrohter-aerztin-ein-schreckliches-alarmsignal?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE

“Eine Nachricht erschütterte am Freitag viele Menschen in Österreich. Lisa-Maria Kellermayr, eine in Sachen Corona höchst engagierte Ärztin aus Oberösterreich, ist verstorben. Ohne Fremdverschulden, wie es vonseiten der Behörden hieß. “

Aber Schuld sind:
“Die Ereignisse müssen dringend aufgearbeitet werden, am besten auch im oberösterreichischen Landtag. Das Zusammenspiel von impffeindlichen, rechtsextremen Medien und Teilen der Landespolitik, die diese auch finanzieren, hat einen gefährlichen Nährboden für Hass und Hetze geschaffen. “

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.