Deutschland 2018

Beim Denker gefunden:
http://lepenseur-lepenseur.blogspot.com/2018/11/das-politische-establishment-erregt.html

Ich nenn’ das einen Abgang mit Stil (ja ich wiederhole mich) Allerdings stimme ich diesem Teil nicht zu.
“Ich habe festgestellt, dass wir die gleichen Ziele haben, die gleichen Werte teilen und gegen die gleichen Gegner von Freiheit und Demokratie kämpfen. Ich bin der Auffassung, dass wir in den letzten sechs Jahren viel erreicht haben. Viel auch für die Sicherheit meines Landes. Ich habe in den letzten Jahren viel Unterstützung von Ihnen erfahren bei der Lösung unserer nationalen Sicherheitsprobleme und ich habe mich immer bemüht, Sie auch bei Ihrer Arbeit zu unterstützen, damit Ihre Länder und Europa sicherer werden. Ich möchte Ihnen für all das danken. Danken möchte ich Ihnen auch für die vielen persönlichen und freundschaftlichen Momente, die ich erfahren durfte. Ich würde mich sehr freuen, auch nach dieser Zeit mit manch einem von Ihnen persönlich und privat in Kontakt bleiben zu können.”

Rechtradikale Straftaten erfinden – ist genau was ich nicht einfach als VT von der Hand weisen kann. Es ist seit 2008 und dann 2015 so viel passiert, daß ich mich immer mehr scheue “Rechtsstaat” im Zusammenhang mit diesem D zu bringen. Ich möchte meinen wir kultivieren geradezu Unrecht, was einen liberal eingestellten wie mich zutiefst anwidert.

Auch von hier:- https://www.tagesschau.de/inland/maassen-abschied-101.html

Sie kennen meinen Rat.-  Wählen Sie nie wieder sozialdemokratische Parteien.

4 Gedanken zu „Deutschland 2018

    1. Max

      Na ja, die hatte ich definitiv nicht, als ich es die letzten Tage unter einem anderen Posting probiert hatte … Klappt nur, wenn ich den Kommentar im eigenen Editor schreibe, dann den Beitrag aufrufe und den Text ins hiesige Fenster reinkopiere … ;-/

      Antworten
  1. Max

    Tja, stimmt … wohl eher “Verschwörungstatsache” als -theorie … (Muss schnell schreiben, sonst droht wieder Captcha-Timeout) 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Max Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.