Überschlagsrechnungen

Manchmal sind Überschlagsrechnungen sehr erhellend.

Wir haben in 2017 oder so die Billionengrenze bei der Sozialquote gerissen. Wenn also jeder Deutsch in einem bezahlten Beruf arbeitet wäre die Abgabequote unweigerlich ca 1/3, denn unser Bip ist so um die 3xxx Milliarden. Nun ist aber völlig klar nicht alle dt. Arbeiten in einem bezahlten Beruf, es gibt aber zumindst Statistiken die die ungefähre Zahl an Arbeiten (bezahlt) erfassen: https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1376/umfrage/anzahl-der-erwerbstaetigen-mit-wohnort-in-deutschland/ Es sind ganz grob 45 Millionen. Damit ist klar, nur diese können natürlich die Sozialausgaben für das BIP erwirtschaften.

Nehmen wir der Einfachheit halber 80 Mio Dt. dann haben wir eine quote von 45 / 80 * 100 = 56,25 %, ergo müssen die:
0,33 / 0,56 eine Quote nur für die Sozialabgaben von 58,9 % leisten.

Natürlich fliessen denen auch Sozialausgaben zu. Nehmen wir der an, jeder bekäme gleich viel davon. Dann würden sich die Nettoausgaben für die Sozialausgaben auf ca 1/3 * 0.56 = 18,4% belauen. In diesemm Fall muü also die Belastung

0.18 / 0.56 = 32 % betragen. Die Untere Grenze sit also 32 % und die obere bei fast 60 % nur für die Sozialabgaben. Wie sozial ist ein Staat der “locker” über der Hälfte des Einkommens seiner Bürger über sich umleitet?

Abgabenquote in Deutschland unerträglich hoch

Erhard hat es mal wieder treffend auf den Punkt gebracht:
“Nichts ist in der Regel unsozialer als der sogenannte Wohlfahrtsstaat. Solche Wohltaten muß das Volk immer teuer bezahlen, weil kein Staat seinen Bürgern mehr geben kann, als er ihnen vorher abgenommen hat – und dann noch abzüglich der Kosten einer zwangsläufig immer mehr zum Selbstzweck ausartenden Sozialbürokratie.”
– Ludwig Erhard (1897 – 1977)”

Ich verweise auch noch mal auf meine Vortrag hier: https://www.q-software-solutions.de/blog/2019/12/fuer-etwaige-interessenten-ueber-erhard-und-liberalismus/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.