Stärkerer Anstieg der Erkrankungen

Gestern noch 197 000 heute schon 204 000 Modell 209 000 Ungefährer Stand heute wie morgen zu erwarten war.

Ich kann die Güte der Zahlen nicht testen, aber derzeit sieht es sehr schlecht aus.

So wie es aussieht muu man morgen mit zwischen 229 – 000 251 000 Fällen rechnen (leider)

Die CRF liegt bei 4.08 die CRF(T) bei 9,5.

Wenn das letztere stimmen sollte wäre die Sterblichkeit bei des Virus bei fast 10 % und man müsste

In D gab es von gestern auf heute einen Anstieg von mehr als 5000 Fällen eine Verdoppelung der Toten nach: https://www.arcgis.com/apps/opsdashboard/index.html#/bda7594740fd40299423467b48e9ecf6

Und es könnte für D noch extrem tödlich werden.

CRF(T) D = 21.05 %
CRF(T) I = 42,5 %

Möglicherweise muß das Vorhersagemodell angepasst werden:
Derzeit: 126.299 * x² + 392.013 * x+ 707.143

Für D möglicherweise: 8895. – 4896.5 x + 2013.5 x^2

Wenn ich da X um ein erhöhe komme ich auf
Erwartet(19.03.2020) ) 14465
Erwartet (20.03.2020) 17357 mit der alten Formel

für die neue Formel bei x = 4 auf 21 517 (x = 3) = 12327

Leider fehlen mir die historischen Daten von D …

Mal sehen

Im Augenblick sieht es aus, als ob es noch weitaus schlimmer wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.