Wie kann die Politik so versagen?

Was mehr muß man machen um festzustellen, daß die Politik nicht einmal ihre wichtigsten Aufgaben erfüllen kann?

Ich frage mich wirklich wie tief man es hängen kann, daß ein Gewehr nicht verlässlich trifft. Das muß “jedem” Soldaten nach ein paar Schüssen auffallen, oder dürfen die Bundeswehrsoldaten beim Üben nur 5 Schuß abgeben? Weil ansonsten die Kosten zu hoch wären für so feine Projekte wie U-Boote die nicht einsatzfähig sind, Transportflugzeuge die nicht transportieren können, Hubschrauber die man nicht über Wasser einsetzen kann die aber für die Marine gedacht werden nicht zu vergessen die “ungeheure” Anzahl von gerade einmal 400 Panzern.
Und von dem was wir haben sind einsatzbereit? http://www.spiegel.de/politik/ausland/bundeswehr-erfuellt-nato-anforderungen-laut-spiegel-derzeit-nicht-a-994079.html

Wie vollständig muß das Gewaltmonopol noch versagen wenn es Straftaten gibt die maximal zu 10 % aufgeklärt werden.

Es ist offenbar, daß das Gewaltmonopol völlig versagt. Ist das Thema im Bundestag? Was darf man von der Verteidigungsministerin hören. Wir müssen Beruf und Familie vereinbaren können? Bei der Bundeswehr. Wie sollen wir den nächsten Krieg bitte führen? Von morgends 7 – 17 Uhr, weil das die Betreuungszeiten für die Kinder sind. Weil die Frauen sich danach “fein” machen müssen? Ach ja was war das für ein Theater als eine Kadetting auf dem Flagschiff für die Ausbildung von Offizieren starb. Wer gedachte/gedenkt den vielen Wehrpflichten (Männern natürlich, so weit ging die Quote ja nie) die im Dienst starben?

Wer nicht erkennen kann, daß das Gewaltmonopol nur noch für eines taugt, die Unterdrückung der sich “normal” verhaltenden, wird wohl weiter die derzeitig in den Parlamenten sitzenden Verantwortlichen wählen. Es heißt nicht umsonst “gleich und gleich gesellt sich gern”. Das gilt sicher ganz speziell für Banditen oder einfach nur banal Dumme. Denk ich an Deutschland in der Nacht ….

Und nicht zuletzt, was hat unsere Armee und unsere Soldaten außerhalb von Deutschland verloren?
http://www.bundeswehr.de/portal/a/bwde/!ut/p/c4/04_SB8K8xLLM9MSSzPy8xBz9CP3I5EyrpHK9pPKUVL3UzLzixNSSKiirpKoqMSMnNU-_INtREQD2RLYK/

Wie kann es sein, daß man Deutschland außerhalb von Deutschland verteidigt? Wir treten als Agressoren auf und dann bekommen wir derartige Propaganda gegen Putin und “sein” Rußland zu hören/lesen?

Ohne PPQ fehlt hier was: http://www.politplatschquatsch.com/2015/04/geheimwaffe-friedensgewehr.html

Und nun fast 3 Jahre später darf man lesen: http://www.heise.de/tp/artikel/49/49509/1.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.