Direkt von Facebook: Gratulation an die Briten

Wenn Sie meinen Sie hätten es mit dem Ausstieg schwerer, dann irren Sie sich. Sie können sich nun Ihren Weg in die Zukunft selber suchen und ausprobieren und die EU kann Ihre faschistoide Struktur nicht so einfach mehr auf Sie ausdehnen.

Wenn die EU droht mit Handelsbeschränkungen etc, dann zeigt es nur mit dem freien Handel hat die EU nicht wirklich etwas am Hut. Es sollte weder für Waren noch für Menschen problematisch sein über die Grenzen zu kommen. Immer unter einer Prämisse. Die Kosten werden von denjenigen getragen die in ein anderes Land wollen. Bei Gütern gibt es natürlich keine weiteren Kosten als den Transport. Wenn es Gesetze gibt die gelten, müsste die erste Frage immer sein: Muß das sein? So gut wie jedes Gesetz ist ein Handelshemnis.Hier gibt es nur eine Regel HIndernisse müssen ausgeräumt werde und nicht noch “massive” dazu gepackt werden.

Das die EU droht Handelsschranken aufzubauen zeigt nur eines, wie wenig die hehren Worte der EU-Granden wirklich gelten. Ein Selbstbedienungsladen für Schmarotzer – das ist es was die EU derzeit zu über 90 % wirklich ist. Die Geiseln siind die hier lebenden Menschen und die Meisten sind zu blind/blöd zu erkennen was für ein Ungetüm die EU wirklich ist. Zur “Beruhigung” des “Volkes” gibt es Subventionen für EU-erwünschtes Verhalten. Es gilt ganz klar Frau Rands Aussage für die EU aber auch die einzelnen Länder:
“”Geld ist das Barometer der Moral einer Gesellschaft. Wenn Sie sehen, daß Geschäfte nicht mehr freiwillig abgeschlossen werden, sondern unter Zwang, daß man, um produzieren zu können, die Genehmigung von Leuten braucht, die nichts produzieren, daß das Geld denen zufließt, die nicht mit Gütern, sondern mit Vergünstigungen handeln, daß Menschen durch Bestechung und Beziehungen reich werden, nicht durch Arbeit, daß die Gesetze Sie nicht vor diesen Leuten schützen, sondern diese Leute vor Ihnen, daß Korruption belohnt und Ehrlichkeit bestraft wird, dann wissen Sie, daß Ihre Gesellschaft vor dem Untergang steht.” ”

Geld ist kein Übel, es zu erwerben eine durchaus legitime und vernünftige Entscheidung. Es gibt den Menschen die Möglichkeit für sich zu sorgen und nach eigener Fasson glücklich zu werden. Sie sehen auch aus dem Zitat. Die EU kann so gar nicht funktionieren. Die EU hat entschieden dieses oder jenes ist Pfui und nicht ein Politiker hat auch nur ein Staubkorn produziert. Die Politiker verschanzen sich hinter Bergen von Papier und dahinter steht die explizite Todesdrohung durch die Schergen des Systems die dann “nur Befehle ausführen” – und Mord ist kein Grund hier zu sagen – ohne mich.

Erweiterung dazu von mir. Die EU wird in dieser Form nicht bestehen bleiben. Das ist keine Vermutung sondern es-  wird sicher so sein. Derzeit sieht es so aus als ob die EU erst mal weiter in Richtung Diktatur voranschreiten wird. Das System ist angeschlagen, es wird aber noch so getan als wäre es nicht so. Frei nach den Nationalsozialisten: Wollt Ihr den totalen Krieg, wollt Ihr ihn totaler etc. pp”. Siehe/höre https://www.youtube.com/watch?v=nJRMJScXGXUDie Antwort der EU-Politiker und Angestellten darauf ist ein begeistertes: “Heil Dir EU”. Man höre sich den Jubel dort an und weiß woran man ist. Man schaue hier auf die Reaktionen der Entschuldigung Idioten die skrupellos genug mitzumorden. Es ist so ätzend.

Dazu von heute: https://questionablecontent.net/view.php?comic=3449

qed.

Und zum Handel – wie bestellt: https://sciencefiles.org/2017/03/29/leaked-document-zeigt-die-angst-der-eu-vor-freiem-handel/

Ein Gedanke zu „Direkt von Facebook: Gratulation an die Briten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.