Zwischenstand Corona

Wie schon vor längerem geschrieben, kann man bis Mitte, Ende der Woche nicht einschätzen ob die getroffenen Maßnahmen seit dem 15.3 greifen oder nicht.. Die Entscheidungen zu Beginn der Woche könne Ihre Auswirkungen frühestens in auch in 1- 2 Wochen zeigen.

Derzeit sieht es nach einer Beschleunigung auf. Weltweit und auch für D. Der Anstieg der Toten, die dem Virus zugeschrieben werden, bei von gestern auf vorgestern 10 Tote bei einer Basis von 84 Verhältnis: 10 / 84 = 11,9 %. Von gestern auf heute 29 auf Basis 94 Verhältnis: 30 %. Positiv: Die Anzahl der Genesenden ist noch stärker im Vergleich gestiegen.

Bisher hat sich meine grob gefundene Näherungsformel bewährt und bisher stimmt mit dem veröffentlichten Zahlen beträgt die Tödlichkeit derzeit über die Erde und alle Altersklassen gesehen 4%. Weltweit ergeben sich derzeit bessere Vorhersagen mit folgender Formel: = 2584,25 * POTENZ(N15;2) + 7402,88 * N15 + 171248 (Formel passen für Libre Office) seit dem 2020-03-17. Damit ist bis morgen mit 445 – 449 Tausend Infizierten weltweit zu rechnen.

Ich verweise auf eine Frage der PDV auf FB:

Fassen wir uns kurz: Eine Verständnisfrage: Was ist wenn die staatlich ergriffenen Maßnahmen falsch sind?Wir sind auf Ihre Antworten gespannt.

Gepostet von Partei der Vernunft Baden-Württemberg am Montag, 23. März 2020

Meine persönliche Empfehlung, vergrößern Sie Ihre Vorräte. Wie lange Banken noch offen bleiben werden, waage ich nicht vorherzusagen. Ob die Lieferketten halten, kann ich Ihnen nicht sagen. Ich verweise auf mich hier: https://www.q-software-solutions.de/blog/2020/03/vorschlaege-situation/

Den Liberalen alles Gute, denn Preppern ein herzliches “Gut gemacht”, den Etatisten aka staatlichen Räubern alles Schlechte.

BTW: Das Virus zeigt eindrücklich, wie der Mensch ein Teil der Natur ist und das auch die Evolution für den Menschen nicht vorbei ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.