Gutmenschen machen mich aggressiv

Warum machen die Leute nicht einfach mal was sie predigen?
https://www.nzz.ch/international/nico-paech-dann-geht-in-gottes-namen-unter-ld.1518768

Er tritt aus dem Staatsdienst aus, kauft sich ein Stück Land (sollte mit dem Lohn eines Professors “drin” sein) und lebe autark nach seiner Fasson. Er fährt kein Auto, kein Flugzeug und kurze Strecken werden zu Fuß gegangen, er kann meinetwegen auch Fahrrad fahren und auch die Märkte kann er mit dem Lastenfahradd kommen. Er kauft, nicht mehr ein Produkt was in D nicht vorkommt. Also nix mehr mit Südfrüchten, viele Gewürze sind auch tabu. Kein mobiles Telefon, kein Computer, kein Internet, keine Öl- oder Gasheizung. Kein Anschluss and das Strommetz. Was er meinetwegen darf ist Holz in Wald einschlagen, es meinetwegen mit Pferden nach Haus zu schaffen und dann ohne Motorsäge zerkleinern und mit der Hand spalten, Er kann gerne sein Haus mit Holz heizen, Strom nur über PVS oder Windkraft auf dem eigenen Gelände.

Leckt mich ihr schlechten Menschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.