Ohne rot zu werden

kann ich beweisen gewarnt zu haben.

Politics and Police Stop Terrorism 83% – Military Only 7% – of the Time

Ich habe hier immer geschrieben, man kann Terror nicht mit Gegenterror bekämpfen. Ich habe auch auf Norwegen verwiesen. So sollte ein Rechtsstaat reagieren. Das es die USA nicht geschafft haben, zeigt eine epochale Niederlage. Mit dem Einmarschieren in andere Länder wurde der “Terror” ausgeweitet.

Man muß diesen Terror in Anführungszeichen setzen, weil es eben nicht so reiner Terror ist. Wenn die USA meinen in andere Länder einzumarschieren sei “Recht”, darf man sich nicht darüber wundern wenn sich in dem einmarschierten Land Widerstand bildet. Die USA führen den Krieg nicht auf eigenem Boden sondern auf fremden und in jedem Maßstab hat ein angegriffenes Land das Recht sich mit JEDEM Mittel zu verteidigen.

Das die sich währenden natürlich kriminialisiert werden gehört zum 1×1 des Krieges. Zuerst stirbt die Wahrheit und dann folgt der Rest peu au peu. Ich spreche den USA keineswegs das Recht ab sich zu verteidigen, eine “Verteidigung” 10 000 km von zu Hause und mit zig souveränen Staaten dazwischen ist keine Verteidigung das ist ein nicht erklärter Angriffskrieg. Die weiteren Angriffe auf alle anderen Länder durch die Spionage der USA kann man nur als feindlichen Akt ansehen. Das unsere Politiker uns davor nicht beschützen oder zumindest versuchen dagegen vorzugehen ist beschämend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.