Typisches Beispiel

für mitgefangen – mitgehangen. Ich schrieb ja vor der Wahl es läuft auf Grün/Schwarz hinaus.

Nun ja – tada – grün / schwarz. Und was ist mir mit als defintiver Nichtwähler dieser Kombo? Was ist mit den nicht abgegebenen Stimmen für Nichtwähler? Spielt alles keine Rolle und es spiel auch keine Rolle ob Sie Grün wegen grün gewählt haben oder Schwarz wegen schwarz. Sie bekommen jetzt Teufel und Beelzebub. Die Riesenungerechtigkeit ich auch. Das heißt egal was nun entschieden wird, ich werde mich daran halten müssen.Denn ich bin eben nicht der Gesetzgeber sondern ein Gefangener oder man kann auch schreiben Sklave des Systems.

Mir bleibt – wenn ich nicht in’s Gefängnis gehen will – nur

  • zahlen
  • auswandern
  • abtauchen als Gesetzesbrecher

Man hat keine andere Chance sich diese System zu entziehen. Es ist durch und durch ungerecht. Im Privaten wäre das so, als wenn mein Nachbar mir beliebig vorschreiben kann, was ich machen darf und was nicht und ich ihm dafür Sein Leben bezahlen muß.

Es gibt kein “Recht auf Herrschaft” und ich gehöre nicht dem Staat Deutschland, was aber nichts daran ändert, das es keine Möglichkeit für mich gibt ohne Herrschaft zu leben und/oder dem Staat Hand und Spanndienste leisten zu müssen. Und dann wird mir noch als zynisches Sahnehäubchen präsentiert: “Die Macht ginge vom Volk aus” – weil man sich die Sklavenhalter aller 4-5 Jahre neu “wählen” darf. Mein Wunsch für alle die Grün und/oder Schwarz gewählt haben, gerecht wäre es diese würden als erstes dieser Gewalt zum Opfer fallen.

Allen die nicht Grün/Schwarz gewählt haben wünsche ich viel Glück beim Finden von Auswegen aus dieser Sklavenhaltung. Mein Ausweg dieses Mal war es “die Partei” zu wählen. Wäre die PDV dabei gewesen, hätte ich mich natürlich dafür entschieden. Es ist die einzige Partei die statt Sklavenhaltung, Freiheit fordert. Und das auf vielfältigste Weise. Es ist nur ganz offenkundig Freiheit steht bei den Deutschen nicht hoch auf der Agenda.

Dazu braucht man hier im Blog nur wenige Einträge gelesen zu haben:

https://www.q-software-solutions.de/blog/2016/04/wahrscheinliche-entwicklung/
https://www.q-software-solutions.de/blog/2016/04/in-eigener-sache-6/
https://www.q-software-solutions.de/blog/2016/04/von-einer-anderen-seite-angegangen/

uvm.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.