Eine klare Lüge und eine Wahrscheinliche

Zeit Online, auch mit einer direkten Lüge:
“Deutsche Wirtschaft um fünf Prozent eingebrochen
Die Pandemie hat im vergangenen Jahr für eine tiefe Rezession gesorgt. Dennoch ist der Einbruch laut Statistischem Bundesamt weniger stark als in der Finanzkrise. ”

Die Pandemie hat dafür nicht gesorgt, sondern die politischen Maßnahmen deswegen. Es ist also klar eine Lüge.

Weitere Lüge mit dem weniger stark. Allein in der Autoindustrie sollen 19 % wenige Autos abgesetzt worden sein. Wie viele Betriebe durften im ersten Lockdown nicht öffnen. Wie kann es sein, daß 80 % Einbruch beim Flugverkehr auch kaum Auswirkungen hat. Wo genau sollen die ganzen Verluste ausgeglichen worden sein.

Ich tippe auf eine zweite Lüge …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.