Archiv der Kategorie: Videos

Mal was aus meiner persönlichen Wohlfühlzone

Sie können gerne hier nachlesen, hin und wieder schreibe ich auch über Sachen die mir einfach nur gefielen oder gefallen.
Das ich schon lange ein Fan von Zeichentrickfilmen oder Animes bin, dürfte wenige überraschen die hier regelmäßig vorbeilesen.  Ach ja gerade an die, schöne Grüße. Wenn Sie mal Zeit und Lust haben schreiben Sie mir doch bitte was ihnen in diesem Blog eher gefällt, daß Sie immer mal wieder vorbeischauen läßt. (Wennn es Sie denn gibt 😉

Über ein Familienmitglied bin ich mit an Netflix gekommmen und für mich
über Premium auch an einige von Amazon. Für mich ist das Premium Angebot von Amazon auf vielfältige Weise erfreulich und  ja eine ist, daß ich Zugriff auf viele Animes bekam. Aber die Tage war  ich auf der Suche und  bin wohl auf einen der größten (dem größten?) gekommen. Crunchyroll und da habe ich mal angefangne und zu meiner Überraschung geht es dort mit einem  Anime was ich schätze weiter a certain index. Derzet im Orignial mit Untertiteln. Nun ja ein durchaus vorhandener Grund japanisch zu lernen. Mal sehen wie schlecht ich mich da anstelle. Ich bin da wenig optimistisch, aber in Französisch und Spanisch bin ich über Duoling und Babbel auch besser geworden. So wie es aussieht gibt es gerade auf Crunchyroll etwas auch auf FR oder Spanisch zu gucken. Sprachen durch Anime lernen hört sich doch interessant an.

Schauen wir mal. Nun ja ich freue mich darüber… Tja und bin tatsächlich über einen für mich sehr unterhaltsamen anime gestoßen, shomin sample. Das ist für mich harmlos genug und gleichzeitig schon ironisch….

Youtube Nutzung

ch möchte zu all denn Irrungen und Wirrungen der aktuellen Politik Ihnen und speziel auch den #fff nahelegen youtube auch mal für die Bildung zu benutzen.
Wie wäre es z.B. damit
https://www.youtube.com/channel/UCmM3eCpmWKLJj2PDW_jdGkg

Technische Probleme und deren Lösungen (von pun intended, meist mehr weißen Männern als weißen Frauen). Und so kommt man auf die Politik zurück:
Die modernen Maschinen und Flugzeuge wurden meist nicht in Afrika entwickelt sondern in Ländern die etwas weniger ein Dreckloch sind.

Aber ja ich weiß, die Schwarzen leben ja in Afrika so was von mehr “natürlich”, das ist ja inzwischen wichtiger und so viel Naturfreundlicher, komischerweise gibt es aber in Afrika mehr Dreck im ach so unnatürlichen “Westen”