Schlagwort-Archive: Vernichtung

Quos Deus perdere vult, dementat prius.
„Wen Gott vernichten will, dem nimmt er vorher den Verstand.”

Oh ha, das sieht schlecht/gut aus….

Tag nach der Wahl

Wie geschrieben, war es ein schlechter Tag. Man kann aber ohne Übertreibung jetzt schon sagen, der Montag wird es noch toppen. Allein die Kommentare in den BNN schaffen es schon. “Sehr” nett: “Verdienste zählen nicht, dafür aber Versprechen”. Was soll man zu so einer Lüge noch schreiben? Welche Verdienste können wir denn gerade seit 2008 der CDU oder SPD anrechnen?

Die hunderten von Gesetzesbrüchen von “Rettungspaketen” für Banken über “Rettungspaket” für EU-Staaten, gemeinschaftlich Haftung für die Schulden aller Politiker, ESFFS, ESM, Staatsfinanzierung durch die EZB. Inflation und Geld drucken ohne Ende.

Und immer noch sind die Deutschen blöd genug die SED 2.0 Parteien zu wählen. Wie kann man davon ausgehen, daß es durch die Afd anders werden wird?

Immer wieder muß ich mir folgende Einstellung antun: Ohne Staat gäbe es nur Chaos. Hier gibt es mal Bilder für die Idioten dort draußen;:

https://encrypted.google.com/search?q=bilder+zerfetzte+1.+Weltkrieg&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ved=0ahUKEwjMhbS3xb_LAhWIJZoKHanrDM0QsAQIHg&biw=1291&bih=810#imgrc=1VZIpJtA4KznHM%3A

Wenn da noch nicht “genug anmacht” versuche mal: https://gehorsam.wordpress.com/

Das ist die Fratze von Staaten: Millonenfacher Mord, Zerstörung usw. Wie kann man so blind sein, daß nicht zu sehen?

Kann man vielleicht sogar erweitern

Als Ergänzung zu https://www.q-software-solutions.de/blog/2012/01/23/ich-glaube-ich-darf/

Man könnte auch schreiben.
“Politiker benutzen Ihre Macht um Probleme zu lösen, die wir nicht hätten, wenn die Politiker nicht die Macht hätten”

Ist leider nicht ganz so schön eingängig. Aber wie hat Charles Krüger vor kurzem in einem Video verkündet. Staaten haben in den letzten 100 Jahren oder so mehr als 220 Mio ihrer eigenen Leute umgebracht. Mehr Tote im eigenen Land als in staatlich organisierten Kriegen! Ich schweigen mal davon was Völkermord so bedeuten könnte. Ich schweige mal “höflich” über die “Justiz” in Nürnberg. Ich schweig jetzt auch mal zu den Vertreibungen in diversen Ländern, oder die Invasion von Ländern im nahen Osten, oder Guantanamo, oder NSA oder oder oder.

Man habe ich viel zum schweigen….