Archiv für den Monat: März 2012

Bewerbung bei der CDU

Kommentar 13 auf http://www.steinhoefel.de/blog/2011/08/16-jahr-blondes-haar.html#more-3904

Ich zitiere wörtlich:

Liebe CDU!
Ich möchte mich hier für die vakante Stelle eines Spitzenmannes Eurer Partei in SH bewerben. Der CDU stehe ich nahe, weil ich keine andere Partei öfter gewählt habe. Ich denke, daß ich alle notwendigen Qualifikationen mitbringe, die für eine solche Führungsposition erforderlich sind und nenne die wichtigsten:
1. Ich gelobe, nur mit Frauen zu schlafen, die mindestens halb so alt sind wie ich.
2. Ich kann mühelos eine halbe Stunde reden, ohne eine einzige konkrete politische Aussage zu machen.
3. Ich respektiere den Erstfreßanspruch der Leitwölfe an den politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Futtertrögen.
4. Ich gelobe, der Parteileitwölfin jeden Wunsch zu erfüllen, in vorauseilendem Gehorsam auch solche, die sie gar nicht artikuliert.
5. Ich bin sehr wendig, Halsdrehungen von 180° und mehr stellen kein Problem für mich dar.
5. Sollte sich irgendwann eine Mehrheit zum Sturz der Leitwölfin bilden, werde ich mich selbstverständlich anschließen, ohne Anspruch auf Führerschaft zu erheben.
6. Ich bin bereit, dem Vorbild der berliner Brüdern und Schwestern zu folgen und meinen eigenen Glauben, meine Abstammung und nationale Gesinnung zugunsten einer zugewanderten Klientel zurückzunehmen, im Extremfall zu verleugnen und zu verdammen, wenn es die christliche Partei dann für andere Religionen wählbar macht.
7. Ich gelobe, nie öffentlich zu weinen.
8. Ich gelobe, bei einem Verstoß gegen die genannten Absichten lautlos zurückzutreten, alle Schuld auf mich zu nehmen und unauffindbar abzutauchen.
Ernstgemeinte Angebote bitte an dieses Blog richten.
Alias Dr. Knölge

Es wäre doch schade so etwas nicht hevorzuheben. Klasse Dr Knölge.

Ich glaube nicht alles was ich sehe

Kleine Randnotiz auf meinem Mises Blog sollen gestern angeblich mehr als 1000 Zugriffe gelaufen sein. Und war bei dem Thema
End of the Boom Ich sehe es wohl allein mir fehlt der Glaube.

Das  wäre ungefähr so  viel wie hier  in einem Monat vorbeischauten und etwas 5 mal so viel wie sonst.

Ich glaube da ist irgendwo ein Zähler  am duchdrehen gewesen 😉

Ansonsten freute ich mich natürlich über Ihren Besuch.

Is ObamaCare against the constitution?

Well if you follow this blog you know that I’m absolutely against forced blessings from states.

It seems that it’s really against your constitution also. I’m very excitedly what your Supreme Court will decide.
I just can hope for you that they judge it as illegal.

You should IMHO start fighting for your freedom. And the only way to get there is to start limiting the power of your governments and military complex.
I hope this law suit, will give you starting point. If not, well then you know you have to act now. There will be no amiable later later…..

I repeat myself but I warned your about Obama. And everything gets even worse than expected. I suggest to end the president ship of him now.
But as it seems you still prefer another lier and another conservative which probably does not even no what freedom means.

I’m sorry but you behave at least as stupid as we Germans. Instead of freedom you choose slavery I’ve no idea why.

Für’s Auto verschulden

Ich weiß nicht wie es Ihnen geht, aber ich finde die Preise für Autos nur noch unverschämt. Aber nein liebe Leser das ist gut so:
http://de.cars.yahoo.com/28032012/348/autos-teurer-teurer.html

Wie absurd ist das denn? Doppelt so hohe Steigung der Preise….

Also liebe Leute geht zu nächsten Bank, holt Euch Euren supergünstigen Kredit und tut was für die armen Autohersteller.

Ich denke ich weiß jetzt auch warum in der Werbung immer   nur noch von Ihr Golf für nur 119 €/Monat  die Rede ist….

I guess a lot of jobs are unsuitable to me

I just am astonished, there are more and more jobs on my “don’t” do it ever list.

I’m obviously completely lost as politician, because I do not want to rule (and to be honest I do not want to get ruled either)
I’m absolutely not suitable for any job where my payments would come from states. All the time I’m just thinking on how to get rid of those “people”. If I just see anything which does harm the Eurocracy and our government I’m quite happy….

I could not even imagine working e.g for the EU. It would be as if I’d betrayed myself beyond all hope. Anyway I sometimes feel I have to
try getting active in politics just for a freer life of my children. But I’m also new that my ability to lie is very limited. It always have served me well to be
frank and straight. There are those who can’t bear that, but I’ve to say I do not care.

I wonder how one can move something in politics without joining this circles? Do you have suggestions?

Liebe Saarländer,

das mit den gelben  Sozialisten haben Sie gut hinbekommen. Warum versagen Sie so kläglich bei den restlichen Sozialisten?

Nun ja die Grünen wurden auch leidlich “gut” behandelt aber das mit den Roten und Schwarzen haben Sie ganz schön verbockt. Aber nun ja, man sieht diese Wahlurne ja doch etwas öfter ;-). Ich würde mich freuen wenn Sie beim nächsten Mal ALLEN Sozialisten den Stinkefinger zeigten.

Bis dahin, müssen Sie wohl mit Schwarz/Rot hinkommen. Da kann man nur viel Glück wünschen.