Archiv der Kategorie: Scham

Grippe ist nun Corona

und das ändert Alles.

Man kann es kaum noch anders sehen. Es gab diesen Winter angeblich keine Grippekranken in Krankenhäusern, wohl aber Corona Patienten und wie immer gehen die Ansteckungszahlen runter wenn es warm wird. So war es bei der Grippe und so ist es bei Corona. Keine Shutdown hat daran irgendetwas geändet. Im Gegenteil uns wird erzählt wegen der Hygienemaßnahmen hätte es keine Grippe gegeben aber klar Corona ist viel schlauer, das nutzt die Gelegenheit und kommt an den Maßnahmen vorbei nicht wahr.

Sie können glauben was wie wollen, ich weiß unsere Exekutive verarscht Sie nach Stricn und Faden und Sie sind zu blöd anders zu wählen. Das gratuliere ich Ihnen zum Weg in den nächsten Abgrund.

Massive Verblödung

Über die deutschen Wähler

Noch mal ausführlich und weitgehend abschliessend zu Wählern (Deutschen und auch Anderen)

Die deutschen Wähler

Ich werde weiter

Meine persönliche Abrechnung,

Es steht Ihnen frei durch diesen Blog zu stöbern, wer alos behauptet, man konnte es nicht wissen lügt!

Ohne jeden Filter, ohne jede Scham

Kretschmann und seine grünen Mitdiktatoren wollen die “Transformation”, genauer diese hier: https://www.wbgu.de/de/publikationen/publikation/welt-im-wandel-gesellschaftsvertrag-fuer-eine-grosse-transformation

Was Sie für sich wollen ist irrelevant.

Früher war es das “reine arische Blut” heute sind wir bei der “reinen grünen Gesinnung”. Selbstverständlich mit Ausnahmen für grüne Funktionäre.

Warum haben Sie immer wieder so gewählt?

Meine persönliche Abrechnung,

mit Liberalen oder solchen, die behaupten, liberal zu sein.

Bis auf wenige Ausnahmen (an die 300) haben Sie wieder nichts gemacht. Wieder sind Sie nicht einen einfacheren Weg gegangen und wieder hängen Sie sich an nicht-liberale Parteien. Sie schimpfen über den Irrsinn, gehen selber nicht in die Politik!

Sie brauchen nicht mal irgendjemanden in der Partei, mögen nur daß es um weniger Staat und weniger Gewalt geht, sollte Ihnen auffallen.

Nein, Sie echauffieren sich über die Auswahl von Kandidaten von asozialen Partien wie den Grünen oder auch den angeblich christlichen wie CDU oder CSU. Sie machen bei einer FDP mit, deren klare Ansage ist: Wir regieren auch in einer Ampel.

Sie haben es mehrfach dick versaut! Weil Sie einfach zu faul waren, sich zumindest eine liberale politische Vertretung zu suchen und die zu unterstützen.

Ich wünschte, ich wäre nicht mehr hier, sondern könnte irgendetwas schlürfend in einem normaleren Land leben.

Es ist unfassbar, daß die einzige liberale Partei in D so wenig Unterstützung durch Sie erfährt, daß sie nicht an der kommenden Bundestagswahl teilnehmen können. Ich schäme mich für Sie!

Unsere Politiker sind meistens nur noch widerlich

 

Gerade heute morgen wollte ich darüber schreiben. Meine Idee war: Heute verabschiede ich mich von ein paar Abonnenten und FB-“Freunden”.

Ich bin nicht für die Taten oder Untaten von anderen Menschen zuständig, nur für meine eigenen. Aber in D haben wir ein einmaliges Wort “fremdschämen”, genau so habe ich es gestern empfunden, als ich das im Fernsehen sah:

Es war unsäglich, meine Einordnung des Mists. Seit März 2020 sind ungefähr 1.2 – 1,4 Millionen Menschen gestorben. Offizielll gezählt werden speziell die “mit” Corona (mit <> an !), das sind um 80 000. Das kann man in ein Verhältnis setzen 80 000 / 1 300 000 * 100 = 6,15%

In 2020 sind in meinem Umkreis 2 Menschen gestorben. Einer aus dem direkteren Familienkreis und ein Bekannter. Beide ohne irgendetwas in Corona.

Ich kann nicht erkennen. was es, ich muß es Kult nennen, soll. Ich kann nur mit dem selben Satz schliessen. Mich ekelt es an.

Ich bin außerdem extrem wütend darüber und ja es ist ein fremdschämen, für jeden der da mitgemachth hat. Ich drücke es lieber so aus: Es ist widerlich.

Es steht Ihnen frei das völlig anders zu sehen, aber mich damit irgendwie mitfühlend anzusprechen – vergessen Sie es.

Schauen Sie mal, was ich in meiner Blogrolle fand: http://lepenseur-lepenseur.blogspot.com/2021/04/die-leichenfledderer.html

Direkte Frage. Warum sollten mich die sexuellen Interessen/Vorlieben von Schauspielern interessieren?

https://www.berliner-zeitung.de/politik-gesellschaft/offensiv-gegen-den-karriereknick-deutsche-schauspielstars-outen-sich-li.137851?utm_medium=Social&utm_source=Facebook#Echobox=1612514447

Kann ein schwuler Schauspieler etwa  nicht den Don Juan spielen, oder eine lesbische Schauspielerin eine Frau auf der Jagd nach Männern?

Entweder sie können Schauspielern oder sie können es eben nicht. Warum man meint sich “outen” zu müssen kann nur an einem liegen: Geltungsbedürfnis. Och guck mal wie progressive der/die doch ist.

Ich kenne wirklich niemanden der so besessen ist andere Leute an Ihren sexuellen Interessen teilhaben zu lassen, als die, die die Ausnahme statt die Regel vertreten. Es ist ein armseliger Haufen von Menschen die offenbar nur mit Ihren Geschlechtsteilen denken können. Die können mich mal ganz freundlich  ….

Traurige Bilanz anno 2020

Ich kann – leider – wieder mal auf meinen Block verweisen.
Speziell meine Diskussion über das GG: https://www.q-software-solutions.de/blog/?s=das+deutsche+Grundgesetz

Ich kann nur schreiben, ich hatte Sie informiert. Und leider muß ich auch feststellen, seit ich dieses Blog führe ging es mit dem Liberalismus immer nur abwärts und heute sind wir mehr als minder in einer Exekutivdiktatur. Die Letze Scham und die paar dünnen Hürden durch das Parlament wurden in D am 18.10.2020 gerissen. Wenn nun eine Krankheit von “nationaler” Bedeutung ansteht, hat die Exekutive freie Hand. So unspezifisch wie es formuliert ist, kann man durchaus einer Grippewelle zutrauen, D in einen Lockdown zu treiben.

Die Zahlen für Corona sind eindeutig. Die Sterblichkeit über nun 9 Monate liegt in D bei 1,6 % die normale Wahrscheinlichkeit zu sterben von 1,12 % ist nur 1/3 niedriger. Rein prinzipiell müssten wir rechnerisch auf folgende “Sterblichkeit” kommen
Normales Jahr 930 000 + 0.05 * 83 000 000 = 1 345 000. Was nicht passieren wird, wir werden am Ende des Jahres die Toten innerhalb der normalen toten nicht her ausstehen sehen, Es ist auch klar was uns erzählt werden wird, weil wir so extrem handelten waren es nicht so viele Tote. Das wir von einem fiktiven Fall ausgehen müssen (hätten wir nichts gemacht) kann das stimmen oder auch nicht. Es ist nicht überprüfbar. Tatsache ist aber, daß natürlich die Aktionen geholfen haben, die Frage wie viel ist kaum zu beantworten und das ist für unsere Politiker auch gut so. Denn wenn man es könnte, könnte man sehen, wie fraglich die Aktionen womöglich waren.

Es ist auch klar, wie die Geschichte laufen wird. Weil wir etwas taten, war’s nicht so schlimm. Und tja, es ist unwiderlegbar. Gibt aber den Politikern alle Macht immer wieder so zu reagieren. Die nächste “Pandemie” mag kommen- oder auch nicht- wenn unsere Politiker es “feststellen” – allein durch Kraft Ihres Amtes, sind unsere Grundrechte nichts mehr wert. Und wenn Sie in schlechten Zeiten den Einzelnen nicht schützen, sind sie insgesamt wertlos. Wir sind im Endeffekt Vieh für die Politiker und so werden wir auch behandelt,

Sie wissen was ich empfehle und tue. Meiden Sie sozialdemokratische Parteien. Es wird nur schlimmer und tödlicher, behaupten Sie nicht, Sie wurden nicht gewarnt und man konnte es nicht wissen. Das ist eine Lüge. Ich und zu viele Andere schreiben es Ihnen. Jeder der weiter sozialdemokratische Parteien wählt, wird Blut an den Händen haben und hat es auch heute schon. Staat bedeutet immer und zuallererst Gewalt, wie wenig Hindernisse es gibt hat 2020 eindeutig bewiesen.

Manches möchte ich gar nicht finden

Warum finde ich einfach manche Seiten im Netz?
https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2020-10/sexuelle-bildung-kinder-jugendliche-social-media-aufklaerung-agi-malach-sexpodcast

Das z.B. muß wirklich nicht sein. Die Links sind der Hammer ….

“VULViNCHEN
VULViNCHEN wurde am 29.04.2015 von Agi Malach gegründet.
VULViNCHEN feiert die Vielfalt der Vulven und setzt sich gegen eine Normierung der Vulva ein. Jede Vulva ist anders – jede ist schön!
VULViNCHEN ist von Hand angefertigter Schmuck in Vulva-Form aus Berlin. Ob als Geste der Selbstliebe und Achtung des Körpers oder einfach “nur” als Accessoires – trag sie mit Stolz! Manche sehen darin eine Vulva, andere eine Muschel mit Perle oder einen geöffneten Mund. Lass deiner Phantasie freien Lauf!”

Sich dann aber über Dick pics beschweren? Wo genau is t der Ausgleich? Ich schreib Ihnen das mal um

PenisCHEN
PenisCHEN wurde am -01.01.500000 von der Evolution gegründet.
PenisCHEN feiert die Vielfalt der Penise und setzt sich gegen eine Normierung der Penise ein. Jeder Penis ist anders – jeder ist schön!
PenisCHEN ist von Hand angefertigter Schmuck in Penis-Form aus Berlin. Ob als Geste der Selbstliebe und Achtung des Körpers oder einfach “nur” als Accessoires – trag ihn mit Stolz! Manche sehen darin einen Penis, andere einen Strich oder einen Stab Lass deiner Phantasie freien Lauf!