Archiv der Kategorie: Recht

Erhöhung der Opferzahlen durch politische Entscheidungen

Zu meinen Fragen:

1) Anzahl Opfer 9
2) davon unbewaffnet: wahrscheinlich 8
3) Täter wurde mit Waffe aufgehalten (da er unter den Toten zu finden war)
4) unbekannt ob es sich um eine “Waffenfeie Zone “handelt

https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2020-02/hanau-schuesse-tote-shisha-bars-polizei

Mit: https://www.q-software-solutions.de/blog/2019/12/neue-opfer-der-bestehenden-parteien/?highlight=Anzahl%20Opfer
Stand Zahlen
Tote: 12
Unbewaffnete Tote: 10
Aufgehalten mit Waffe 2
“Waffenfreie Zone”: wahrscheinlich 2

Das Recht auf Ihr Leben, eines der fundamentalen Rechte die es überhaupt gibt, wird von Staaten so beschränkt, daß man sich selber nicht mit einer Waffe verteidigen darf, da man die gar nicht haben darf.

Jeder unbewaffnete Tote, geht mit der derzeitigen Gesetzeslageu auf das Konto von Politikern. Zugegeben Sie morden nicht, sie verwehren den Bürgern aber die MIttel sich selber mit Ausicht auf Erfolg verteidigen zu könenn.

Das ist falsch.

Wieder mal Zeit

sich von einigen meiner Leser zu verabschieden:
Leiden Frauen nach einer Abtreibung wirklich?

Nun ob Sie leiden oder nicht, ist mir herzich egal oder anders herum. Ich halte Abtreibung für Mord, es gibt für mich genau einen legitimen Grund, nach einer Vergewaltigung. Aber da braucht dann auch nicht lang überlegt werden. Sofort nach einer solchen, ist die Einnahme der Pille danach anzugehen.

Unter jedem anderen Zustand, gibt es für Abtreibung keine Entschuldigung. Eine Frau hat jedes Recht, mit wem auch immer zu schlafen. Sie hat nicht das Recht dem sich vielleicht ergebenden Leben dieses Recht auf Leben zu nehmen

Der Spruch: “Mein Bauch gehört mir” ist völlig unzureichend. Auch Ihre Vagina gehört Ihnen. Und wenn Sie da ran lassen oder auch nicht, daß ist Ihre freie Entscheidung.

Sollten Sie freiweillig mit einem Mann schlafen, dann haben Sie und er vorher zu klären, was Verhütung angeht.

Es ist Ihr Körper, aber es ist nicht mehr Ihr Leben allein, wenn Sie ein Kind austragen. Es steht Ihnen frei, dieses Kind zur Adoption frei zu geben. Und es steht Ihnen auch frei vorher nein zu sagen. Niemand hat Sie zu zwingen mit Ihnen Sex zu treiben, wenn Sie es aber tun, dann tragen Sie dafür auch mit die Konsquenzen.

Sie sind dabei

es wird Geschichte umgeschrieben:
Ohne “Bremser” haben wir es viel leichter zu einer Diktatur zu werden, danke Zeit – schön das Sie das klärten.
https://www.zeit.de/…/brexit-eu-austritt-grossbritannien-eu…

Der Hammer
“Wir Deutschen fanden nach der Nazizeit darin Zuflucht aus Schande, Scham und Trümmern. Italien, Spanien und Griechenland fanden in der Brüsseler Gemeinschaft den Weg aus der Diktatur in die Demokratie – wie nach der Zeitenwende von 1989/90 die baltischen Republiken, Polen, Tschechien, Ungarn, Rumänien und Bulgarien. Die Franzosen gewannen nach dem Kollaps ihres Kolonialreiches in Europa eine neue Bestimmung und Identität. ”

Muß man sich vorstellen!

Das Ende ist nah!

Aus 2011:
“Das Transformationsfeld Energie ist deshalb so be deutend, weil sich die Welt nach wie vor auf einem „fossilen Wachstumspfad“ mit stark steigenden CO2-Emissionen befindet. Soll die 2 °C-Grenze eingehal-ten werden, muss die Trendumkehr der globalen Emissionsentwicklung aber spätestens 2020 erfol-gen, denn ansonsten wären die Gesellschaften mit den später notwendigen drastischen Emissionsmin-derungen überfordert.”

So so, also nur noch dieses Jahr, aber soweit ich es sehen kann, beziehen wir noch immer über 80 – 85% unseres Energiebedarfs aus fossilen Brennstoffen. Kurz wir haben verloren und damit kann nur das Ende kommen – nicht wahr?

Diskussionen über Glauben

sind völlig sinnlos – finde ich.

Hier mal etwas was ich dazu auf FB geschrieben habe
Das ist Ihre Interpretation. Sie ist so schlecht oder gut wie meine.

“Es geht darum, dass ein Abweichen von ethischen Grundsätzen zu deinem Leid führt.”

Ach ja wie war das nicht mit dem Opfern des eigenen Kinds. Ein ziemlich “netter Gottt ” der das fordert – oder? Mindestens genau so nett wie Huitzilopochtli.

Was genau sind die ethischen Grundsätze was Mann und Frau und Fortpflanzung angeht?

Nun Ich bete den Staat nicht an, was bringt es mir?

ich kann Gewissen erklären wie ich lustig bin und sogar abstrahierend. Es heißt immer noch mein Leben und nicht Ihr Leben. Kurz greifen Sie beliebig in mein Leben ein kann ich das ohne eine schlechtes Gewissen zurückweisen.

“Du kannst Bücher um Bücher mit moralischen Grundsätze aufstellen, aber ohne Gott fehlt etwas. ”

Nö, für Moral braucht es keinen Gott. Es fehlt auch gar nicht. Es reicht ein “Wie Du mir, so ich Dir” dafür braucht es keines Gottes

“Jesus nahm nicht per se die Sünden der Menschen auf. ”
Komisch ist für mich die Quintessenz des Abendmahls.

“Er starb trotz ihrer Sünden und verstieß dennoch nicht gegen das Wort Gottes.”

Das Wort Gottes nun wird es langsam amüsant. Was sind den die Worte Gottes. Wer genau hat mit dem gesprochen?

“Jesus war im Grunde Buddha.”

Nö, ganz und gar nicht. Bei Jesus geht alles auf Gott zurück, es wird ja sogar behauptet er und Gott seien identisch. Das fällt Buddhisten nicht ein: https://www.religionen-entdecken.de/lexikon/g/goetter-im-buddhismus

oder auch: https://www.zeit.de/2007/12/Buddhismus

Man kann auch ohne jeden anderen Gott selber zu einem werden, was irgendwie ziemlich freiheitlicher ist als sich unter einen Gott unterzuordnen.

Sie machen einen schweren Fehler, Sie argumentieren über Glauben, das ist ein sinnloses Unterfangen. Es gibt keinerlei Beweis für irgendeinen Gott, es ist eine Glaubenssache und dieser Glaube ermöglicht alle möglichen Verhaltensweisen

Der christliche Glaube ist per se nicht friedlich sondern speziell im AT mörderisch. Der christliche Glaube hat für Abweichler die Hölle bereit, was man nicht besonders menschenfreundlich nennen kann. Der christliche Glaube war die Grundlage für Krieg, Mord und Totschlag, alles im Namen des einen Gottes, mit Absolution für Untaten auf den Schlachtfeldern dieser Erde. Der christliche Glaube war die Grundlage für die Inquisition.

Der christliche Glaube war auch die Grundlage für Menschen in den Arenen dieser Erde oder den KZs dieser Erde zu sterben.

Es gibt immer die Warnung vor dem Bösen, aber selbst wenn man sich dem nicht hingibt, heißt das immer noch nichts. Das Versprechen vom Himmel ist genauso leer, denn nichts was der Mensch tut, garantiert ein Ankommen dort.

Sie können gerne Glauben was Sie wollen, Sie sollten es nicht zur Grundlage des Verhaltens eines Anderen machen. Es gibt auf dieser Erde so viele Religionen wie Menschen. Nicht ein Christ glaubt wie ein Andere. Es ist irrational und dieses irrational teilen Christen, Moslems, Buddhisten, Grüne, Sozialisten.

URL von dem Thread hier: https://www.facebook.com/julian.schloddarick.52/posts/634220680707660

Machen Sie mit Ihrem Geld

was Sie wollen und lassen Sie ihre dreckigen Finge von meinem Geld. Das gilt für JEDEN!
Herr Blomberg kann gerne mit seinem Geld machen was er will. Er soll seinen Mund über das Geld Andere halten.
https://www.zeit.de/politik/ausland/2020-02/us-wahlkampf-mike-bloomberg-steuern-reiche?cid=51384658#cid-51384658

Er möchte bessere Bildung, Na bei über 5 MRD “Vermögen” da wird er schon einiges bauen können. Soll er doch machen. Er soll es mit seinem eigenen Geld machen und mich und andere Steuerzahler damit in Ruhe lassen.

Was ist daran so schwer zu verstehen? Gelder von Steuerzahler sind nicht “yours to give”

https://fee.org/resources/not-your-to-give/

Das Geld wurde den Steuerzahlern und Androhung von Gewalt abgepresst. Warum soll das in Ordnung sein? Ist es nicht, war es nicht und wird es auch NIE sein!

Ich bin diese ekelhaften Menschen so leid.

Das deutsche Grundgesetz – Artikel 43 – 49

Dabei geht es um Interna des Bundestages, Sonderrechte, Ausschüsse, Anwesenheitspflicht; Immunität etc. Alles Spezialitäten für Politiker, und daher haben Sie insgesamt wenig mit Recht zu tun. Wenn es um Rechte ginge, wären alle betroffen, so eben nur Spezialfälle. Nehmen wir Immunität, warum gibt es spezielle Gesetze für de Immunität von Abgeordneten? Kann ich nicht sagen. Es gibt genauso Recht von Abgeordneten ihre Informanten nicht nennen zu müssen, etc pp. Kurz als Bundestagsabgeordneter ist man ein besondere Mensch, und irgendwie was Besseres.

Note 4-5 (finde ich, eine Verfassung sollte klar stellen, welche Rechte es gibt und nicht Sonderregeln für eine totale Minderheit beinhalten)

Das deutsche Grundgesetz – Artikel 42

https://dejure.org/gesetze/GG/42.html

(1) 1Der Bundestag verhandelt öffentlich. 2Auf Antrag eines Zehntels seiner Mitglieder oder auf Antrag der Bundesregierung kann mit Zweidrittelmehrheit die Öffentlichkeit ausgeschlossen werden. 3Über den Antrag wird in nichtöffentlicher Sitzung entschieden.

(2) 1Zu einem Beschlusse des Bundestages ist die Mehrheit der abgegebenen Stimmen erforderlich, soweit dieses Grundgesetz nichts anderes bestimmt. 2Für die vom Bundestage vorzunehmenden Wahlen kann die Geschäftsordnung Ausnahmen zulassen.

(3) Wahrheitsgetreue Berichte über die öffentlichen Sitzungen des Bundestages und seiner Ausschüsse bleiben von jeder Verantwortlichkeit frei.

Also gut, man kann üblicherweise den BT beim tagen besuchen. Eine Mehrheit im Bundestag ist eine eine Mehhrheit, interessant: Was sind Wahrheitsgetreue Berichte? Und wer bestimmt das, sieht für mich eher unbestimmt aus.

Nicht der schlechteste aller Artikel aber auch von den besseren entfernt, also sagen wir mal Note 3 (immer aus liberaler Sicht gesehen !)

Meine Meinung zu Herrn Trump

und seinen “Zustimmungswerten”
Und wie groß ist angeblich die Zustimmung für Frau Merkel? Wie groß ist das Wälerpotentioal für die Grünen? Die Frage nach Deutchland muß eine rhetorische sein, wir sind auf dem Weg zu einem Shithoel, wie es Herr Trump so treffend nannte.

Zustimmung für einen Präsidenten etc, ich kann nicht sehen warum man meinte es sei positive mit dem Wohstand und der Freiheit es vorgestandenen Volkes korrliert. Ich nehme an Kim Jong wird über 95% Zustimmung haben und Hitler war be den meisten Deutschen auch recht beliebt. Ein “Führer” und Streiter gegen die Ungerechtigkeit des Versailler Vertrasgs

Nach dem Krieg und gegen des Endes des Krieges gingen die “Zustimmungs”werte rapide runter, na gut viel überlebten es ja nicht.

Man sollte sehr vorsichtig sein, warum man für jemanden ist. Es könnte sein er erfüllte auch die finsteresten Wünsche.

Ich weise nur auf ein paar Dinge hin dich mich auf jeden Fall warnen
1) Guantana
2) Schuldenaufnahme
3) Druck auf die FED die Zinsen niedrig zu halten
4) Zölle

Ich weiß, bei Trump ist das alles Übel, bei Obama – weniger bis gar nicht vorhanden:

Amerika first, wenn es so ist, warum treiben sich dann die Soldaten noch außerhalb der USA herum?

Er ist mir nur lieber als Frau Clinton aber wenn’s nach mir ginge, dann wär Ron Paul oder Vertreter seiner Politk gute Präsidenten.

Ich gestehe aber zu, eine Steigerung zu Obama ist er, aber das bedeutet nicht allzuviel….

Afrikaimport

https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2020-01/transparency-international-korruption-korruptionsindex-stagnation

Neben den Goldstücken…. Korruption, tja das unterscheidet Shitholes von leidlich funktionierenden Staaten, Deutschland wird gerade zu einen Dreckloch, also ist es völlig logisch, daß die Korruption sich ausdehnt. Ergibt sich auch aus dem sich immer vergrößernden Staates, jedes neue Gesetz kann Anlass für neue Korruption sein. Man muß halt  nur die Frage nach der Höhe der Zahlungen stellen !