Schlagwort-Archive: Merkel

Abrechnung mit unseren Politikern

Aus wirklich leider gegebenem Anlass.

Das ich die meisten Politiker für eine fürchterliche Wahl halte, habe ich sicher mehr als deutlich gemacht. Das unser Bundespräsident dazu gehört unterstreicht er mit so gut wie jedem öffentlichen Auftritt.

Halle sei eine Schande für Deutschland. Nun ja wenn ein Syrer einen Tag vorher einen LKW klaut und damit andere anfährt und überfährt, Dann habe ich noch nicht gelesen, daß es eine Schande für Syrien ist: Wie auch? Denn diese Leute sind ja durch die Untätigkeit in unser Land gekommen.

Aber selbst wenn es eine Schande für Deutschland wäre, wie sind wir denn zu dem Deutschland geworden was wir sind. Es war nicht meine Idee die Deutschen massenhaft zu entwaffnen und zu entrechte, es war nicht meine Idee zu behaupten der Staat schütze einen schon. Es waren alles 100 % Politikerentscheidungen.

Wenn der Attentäter von Halle tot wäre, hätte ich damit genauso wenig Probleme wie mit dem toten Mörder aus Kandel. Wenn den jemand statt zu fotografieren erschossen hätte, wäre meine einzige Reaktion auch nur ein “gut so” gewesen.

Herr Steinmeier gehört genau zu den Menschen die die Deutschen wehrlos machten, generell unter Naziverdacht stellte und so weit links unterwegs sind, daß man eine Unterschiede zu alten DDR Zeiten kaum mehr erkennen kann.

Er uns seinesgleichen spalten die Gesellschaft und bringen Teile der Bürgerschaft gegen sich selber aus. Sie nutzen jeden Tag Gewalt gegen Bürger und Sie legitimieren jedes Jahr hunderte neuer Gesetze die zu 95 % mit Recht nichts mehr zu tun haben. Die Spalter sind nicht die meisten Bürger sondern nur diejenigen die auf Kosten der produktiven Bürger alle Anderen entrechten und ja versklaven.

Ich schreibe es gerne nochmal für die ganz Begriffsstutzigen (die es aber eh nicht lesen werden) . Herr Steinmeier ist nicht mein Bundespräsident und Frau Merkel nicht meine Bundeskanzlerin und keiner der Minister wäre auch nur in die Nähe Ihres Postens gekommen wenn es “meine” wären.

Es wird immer offensichtlicher, diese Politiker repräsentieren nicht mehr “die Deutschen”. Sie distanzieren sich so weit es nur irgend geht und feiern sich als etwas ganz Besonderes.

Und ja sie sind es, das gestehe ich zu Sie sind ganz besonders niederträchtig und weil Sie an der Macht sind so gefährlich.

Ich fordere jeden Lesenden hier auf, mich mit diesen Aussagen durch Fakten zu widerlegen. Wenn das nicht passiert, gehe ich davon aus, daß ich wohl eher richtig oder einfach nur richtig liege.

Schnell ist es gegangen

Schnell ist es gegangen. Die Türken wählten Diktatur die Türken bekommen Diktatur, soviel Gerechtigkeit in so kurzer Zeit
😍
– 
Nun ja und wir Deutschen haben Merkel, auch so gewählt von über jedem zweiten. Die Türken und Deutschen sind generell wohl ziemliche Idioten.
– 
Sie meinen tatsächlich wenn man schlechte Politiker bestätigt wir es besser.
– 
Ach ja wenn mir mal wieder jemand kommt mit “konnte man nicht wissen” das ist eine Lüge. Selbst ich als Autor warnte mehr als ein paar Mal: https://www.q-software-solutions.de/blog/?s=Türkei
– 
Das es so schnell geht ist doch überraschend, zeigt sich der Putsch war wohl doch sehr praktisch für den Diktator Erdogan.

Liebe Leser oder auch nur zufällige Besucher

Glauben Sie wirklich, wenn Macron und Merkel sich auf etwas einigen wäre es von nur irgendeinem Vorteil für jemanden der nicht Staatsangestellter ist?

Wenn die beiden sich über was einigen, wird es für jeden normal arbeitenden Europäer, teurer und für jeden nicht Staatsangestellten werden die Rechte noch mehr eingeschränkt….

Zum Fluchen

ist keine schöne/gute Angewohnheit, nur treiben uns unsere Delebets ja geradezu dazu. Also die USA wollen unter Trump aus den “Klimaschutz”-whatever austreten. Was fällt unsere Frau Merkel dazu ein – China soll es richten. 2 Sachen zum fluchen, als erstes Mal wird und dank Ihrer tätiger Mithilfe diese Bundeskanzlerin “erhalten” bleiben. Das allein ist schon ein Grund die Wähler und diese Frau zu verfluchen. Dann wendet man sich an China eine astreine Diktatur, wo aber die Diktatoren schlau genug sind die Wirtschaft genügend freien Raum zu geben. Wen aber die Obrigkeiten auf’s Korn nehmen ist noch rettungsloser verloren als hier. Die Chinesen werden uns freundlich zu hören und dann genau freundlich belügen. China statt USA, darauf muß man mal “kommen”

So fängt der Tag schon grausam an….

Leider spricht es Bände

über die Mentalität von vielen Deutschen wenn die Wahl bei SPD und CDU hängen bleibt und dann bei Kandidaten denen bestehende Gesetze aber so was von egal sind und deren Ziel ganz offensichtlich die Auflösung des dt. Staates geht. Wohl in einen Übergang von einer EU in der Wahlen nichts mehr ändern können. Weil man eben gar keine Wahl hat.

Mit dem Ende von D könnte ich mich arrangieren wenn die Alternative nicht EU hieße. Was soll daraus gutes erwachsen. Die Meisten europäischen Länder sind weitaus mehr auf der Seite der Räuber, Staaten und deren Eingriffe. Was soll man erwarten wenn der Wahnsinn aus Brüssel überhaupt keine Abmilderung mehr erfährt. Was soll daran gut sein, wenn die EU-Granden über jedem Gesetz stehen? Was soll man Gutes erwarten wenn jeder überall zu jeder Zeit überwacht wird? Was soll man erwarten wenn Gesetze nur mehr irgendeinem “gesunden” Volksempfinden entsprechen? Wie kann man davon ausgehen, daß dann noch Fakten zählen. Wenn man doch die Waffen hat und damit über 300 Mio Menschen bedrohen kann.

Es ist ein Zeichen derartiger Unmenschlichkeit, für Herrn Schulz zu sein, daß man wohl von Deutschen nichts mehr erwarten kann. Wenn es denn Völker gibt die sich dem Wahnsinn nur allzu willig hergeben, warum müssen ausgerechnet wir Deutschen mit dazu gehören?

Willkür hat mit Begrenzung von Macht genau gar nichts mehr zu tun, sondern es ist die Manifestation von Unrecht. Wieso kann man begeistert sein auf den Weg von Venezuela einzuschwenken? Für Heine war es “nur” eine Sache des Schlafes, tatsächlich ist es viel mehr. Eine Frage von Leben und Tod. Und zwar keinem natürlichen Tod. Eine EU in der Ausprägung wie sie Herrn Schulz vorschwebt, läßt Nazideutschland als ein Disneyland erscheinen. Hat man nicht gesehen welche Auswirkungen totalitäre Staaten haben? Sollten die 200 Mio Opfer des Sozialismus (ob national oder nicht) nur die Spitze eines Eisbergs werden? Wenn das nur 10 % waren was wäre dann die Summe im Endeffekt? 2 Mrd. Tote? Ist das ein erstrebenswertes Ziel. Glauben die Leute die nun wegen Schulz der SPD zuneigen sie wären nicht unter den Opfern?

Es ist unverständlich wieso hier die Leute aus der Geschichte rein gar nichts lernten…

Sieht nach folgender Wahl aus

Pest oder Cholera?

Oder vielleicht beides? Nun Gabriel ist Außenminister das ist also kein Platz für Herr Schulz aber-  bei der Wirtschaft dürfte noch etwa frei zu machen sein. Und auch der Finanzminister wird uns wohl so lange nicht erhalten bleiben..

Wie finden Sie Frau Merkel als Kanzler und Herr Schulz irgendwo im Kabinett?

So wie es aussieht wird genau das Wirklichkeit so gegen Ende des Jahres. Wie soll da 2018 besser werden?

Ah ja, danke Herr Danisch:

Der Merkel-Fehler der CDU und der Hirnschaden der SPD

Auch dan an Fragolin und LePenseur

https://lepenseur-lepenseur.blogspot.de/2017/02/volksbesoffenheit.html

Für wie bescheuert werde ich gehalten?

Rußlands Geheimdienst soll Material haben um Trump zu erpressen.

Und ich soll dann Glauben die Russen würden damit hausieren gehen.-  http://www.zerohedge.com/news/2017-01-11/kremlin-denies-it-has-compromising-dossier-trump-calls-intel-report-complete-fabrica

Sollten die Russen nichts über Trump haben, wären es Idioten und unfähig. Noch blöder wäre es öffentlich zuzugeben wir haben was um Trump zu erpressen (Sie können sich gerne hier irgendwen anderes denken)

Klar die NSA läuft auch herum und posaunt die abgehörten Gespräche unsere Bundkanzlerin in die Welt.

Und das schreibt jemand was über postfaktisch oder fake-news. Leute Ihr könnt gerne glauben ich bin blöder als ein Stück Brot, auf so einen Sch… können aber nur Leute kommen deren IQ irgendwo im negativen liegt

Und was postet zerohedge heute? http://www.zerohedge.com/news/2017-01-11/identity-former-intelligence-officer-who-prepared-trump-dossier-has-been-revealed

Das ist nicht mehr nur schlecht, das ist unterirdisch.

Nibelungentreue – Haß

Es ist wahrscheinlich nur möglich, daß die Nibelungen in Deutschland spielen. Man wundert sich schon wie die Autoren so genau über die Mentalität der Deutschen Bescheid wußten. Worin geht es dort? Um Betrug, Haß und ja Liebe kommt vor aber wird locker von jedem Haß getoppt. Und wer haßt dort am Meisten?-  (bezahlt aber am Ende glücklicherweise auch mit dem Leben, nachdem quasi eine ganze Generation Männer ausgelöscht wurden) – genau eine Frau. Hätte Hildebrand mal Krimhild früher erschlagen (auch beachtenswert der Name dieser Frau Krimhild – Sie ahnen es vielleicht die Unterstützung der EU für ein total korruptes System auf der Krim…)

Nur soviel zu die besseren Menschen sind die Frauen. Tja und wer ist heute unsere Krimhild? Genau Frau Merkel. Spricht salbungsvoll von Mitgefühl und helfen richtet aber tatsächlich aktiv eine ganzes Staatswesen zu Grunde. Und genau wie beim Ring der NIbelungen halten sich nur die wenigsten fern. Im Lied der Nibelungen wirft Hagen einen über Bord der als einziger dann überlebt gegen Frau Merkel stehen nicht einmal 10 % der Delegierten.

Was nur zeigt wie krank unsere Politiker sind. Ein Staat sollte nicht aktiv an seinem Untergang arbeiten und schon gar nicht die Grundlagen seiner eigenen Existenz in Frage stellen. Das schert Frau Merkel nicht genau wie es Brünhild und anderen Frauen total egal ist was deren Haß bewirken wird. Und ja die Männer sind in beiden Fällen zu blöd —  nein zusagen.

Es ist völlig unverständlich wieso die Deutschen so einen Haß an/auf sich selber haben. Man denke mal an die anderen dt. Katastrophen. 1 WK Nibelungentreue zu Österreich, 2. WK Nibelungentreue zum “dienen” für das Dt. Reich,-  für eine Ideologie deren Kern der Haß gegen jede andere Nation ist. Mit dem perversen Wunsch andere zu unterjochen und für den Wahn vom “reinen Blut”. Hitler war nicht ohne Grund ein glühender Anhänger von Wagner….

Ein Epos mit fatalem Ende – sei es im WK 1 – WK II und diesmal mit dem Versuche die eigenen Staatsgrundlagen auszulöschen. Und wer führt diesen Haß an? Alle SED 2.0 Parteien mit klarer Führung durch Grün (siehe dazu noch den anderen Eintrag von heute)